FSJ-ler*in gesucht!

FSJ-ler*in gesucht!

Genug vom LERNEN? Dann fang an zu LEHREN!

Die Grundschule Wehrsdorf sucht ab August 2019 eine*n Schüler*in, welche*r ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Pädagogik absolviert/absolvieren möchte.

Träger für das freiwillige Jahr ist die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS).

 01.08.2019 – 31.07.2020 (Bewerbung bis April 2019 an die DKJS)

 

Deine Aufgaben während des Freiwilligendienstes können beispielsweise sein:

  • Unterstützung und Durchführung von Ganztagsangeboten (z. B. Schulklub, Sportangebote)

  • Mitarbeit in der Nachmittags- oder Hausaufgabenbetreuung

  • Begleitung und Unterstützung von Lehrer/-innen im Unterricht (zum Beispiel bei der Begleitung einzelner Lerngruppen, einzelner Schüler und Schülerinnen)

  • Begleitung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern bei Maßnahmen des individuellen Förderns und Forderns (bspw. Leseförderung, Förderkurse)

  • Hilfe bei der Organisation von Schul- und Klassenfesten, Exkursionen und Klassenfahrten

 Einige Vorteile im Überblick:

  • Erfahrung im Umgang mit Kindern/Kennenlernen schulinterner Abläufe

  • Taschengeld i.H.v. 150€ + Zuschuss i.H.v. 150€ für Verpflegung/Unterkunft

  • die DKJS leistet alle Zahlungen/Versicherungen für Dich

  • das FSJ-Pädagogik ist bei einem Lehramtsstudium anrechenbar und verschafft Dir einen „NC-Bonus“ (bitte unbedingt vorher bei der Universität nachfragen)

Na neugierig? Dann bewirb Dich jetzt!

Für Fragen stehen wir Dir natürlich gern zur Verfügung. Du erreichst uns unter der E-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder telefonisch unter 035936-32121.

Alle Infos für Dein FSJ- Pädagogik findest Du unter: www.fsj-paedagogik.de

Wir freuen uns auf Dich!
Die Lehrer der GS-Wehrsdorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.