Weihnachtszeit ist Märchenzeit

Anlässlich dieses Mottos reisten unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4 am Freitag, den 01.12.2017, nach Bautzen, um sich das Theaterstück „Die verzauberten Brüder“ anzuschauen und sich schon einmal auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Nachdem alle Kinder in ihren Klassenverbänden ausgiebig gefrühstückt hatten ging es um 9:00 Uhr mit dem Bus in Richtung Kreisstadt. Selbstverständlich war jeder sehr aufgeregt und gespannt auf das, was uns im Deutsch-Sorbischen Volkstheater erwartete.

Dort angekommen ging es auch gleich los. Den Schülerinnen und Schülern unserer Grundschule gefielen vor allem die Hexe „Babajaga“ und ihr Haus auf Hühnerfüßen. Aber auch der Bär „Meister Petz“, die Katze „Kotofej Murlewitsch“ und der Hund „Scharik“ konnten die Herzen der Zuschauer erobern.

Gegen 12:00 traten wir wieder die Heimreise an. Ein aufregender Tag in Bautzen ging somit zu Ende.

hexe

Hexe Haus

Alle

P1010725

Unbenannt

neu

Anmerkung: Die Rechte der mit "gelbem Stern" markierten Bilder liegen beim Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen/Uwe Söder